Aktuell 2018/2019

Erdkunde-Wettbewerb „Diercke-Wissen“

Stadt, Land,…Ressourcenschonung – die Schüler testen ihr Wissen bei Deutschlands größtem Geographiewettbewerb

Am 25.01.2019 war es wieder soweit: Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 unserer Schule haben erneut am Geographiewettbewerb von Diercke Wissen des Westermann Verlages teilgenommen. Dabei waren die Fragen in dem zwanzigminütigen Test vielseitig. Neben den üblichen topographischen Wissensfragen, mussten die Schülerinnen und Schüler auch zeigen, dass sie über aktuelle politische und wirtschaftliche Themen informiert sind. Außerdem sollten sie erklären, wie jeder einzelne zum verantwortungsvollen und schonenden Umgang mit Ressourcen beitragen kann.

Klassenbeste waren: Rasmus Reiners (5a), Luisa Helling (5b), Amalia Klink (6a), Dimana Karanfilova und Lora Kuncheva (6b), Maxim Todorov (7a), Konstantin Klink (7b), Antim Stoyanov (8), Boris Blagoev (9a), Damian Vassilev (9b), Alexandra Ivanova (10).

In einem zweiten Durchlauf, bei dem die Klassenbesten der Klassen 7-10 antreten, wird der Schulsieger ermittelt.